• 2-180303
  • Home
  • 180303

12. Spieltag - mJC

eine sehr gute geschlossene Mannschaftsleistung, haben wir Trainer, nach dem erfolgreichen Sieg 13:25 (5:24) in Falkensee, unseren Spielern bescheinigt.
Eine sichere Abwehrleistung, gut gespielte Angriffszüge mit Torabschlüssen und eine sehr guter Torwartleistung durch Florian und Leo, haben uns zeitig auf die Erfolgsstraße gebracht.
Lenny mit sieben, Tom mit sechs Treffern überzeugten genauso, wie der Rest der Mannschaft.

Weiterlesen: 12. Spieltag - mJC

11. Spieltag mJC

nach der klaren und unerwarteten Niederlage am 13.01. in Wünsdorf, wo wir 29:10 verloren, trafen wir am 27.01. zu Hause auf die zweite Vertretung von Teltow/ Ruhlsdorf.
Durch eine konzentrierte Leistung in der Abwehr und sicher abgeschlossene Angriffe hatten wir unseren Gegner von Anfang an im Griff. Holm hatte die Jungs in dem Training davor optimal auf die Teltow/Ruhlsdorfer eingestellt, so dass wir bis zur Halbzeit (18:11) einige Bälle in der Abwehr abwehren konnten und im Angriff direkt in ein Tor ummünzten.

Weiterlesen: 11. Spieltag mJC

18.11.2017 - C-Jugend Kreisliga Lehr(n)stunde

Am 18.11. sind wir, zwar nicht mit allen Spielern, aber doch relativ gut besetzt, nach Kleinmachnow gefahren, um gegen die bis dahin ohne Punktverlust spielenden Teltow/Ruhlsdorf'er anzutreten und ein gutes Spiel abzuliefern.
Leider ist uns das von Anfang an nicht gelungen und wir sind schnell 5:0 in Rückstand geraten. Auch die erste Auszeit hat nicht viel, gegen die schnellen und starken Gegner, geholfen. Zur Halbzeit stand es dann 26:6 und die Maßgabe in der Kabine war, dass eine Niederlage kein Problem ist, aber nur nicht so. Wir hatten eine schlechte Zuordnung in der Abwehr, viele technische Fehler und waren im Angriff viel zu harmlos. Bedingt durch die technischen Fehler konnten die Teltow/Ruhlsdorf'er ihre Schnelligkeit ausspielen und unseren Torhütern die Bälle nur so um die Ohren hauen.

Weiterlesen: 18.11.2017 - C-Jugend Kreisliga Lehr(n)stunde

Nachtrag: mJC - Jahresendrally

auch der Terminkalender unserer Jungs war in der Vohrweihnachtszeit gerappelt voll.
Am 25.11. besiegten wir zu Hause die Mannschaft vom VfL Potsdam III, mit 29:20.
Am 08.12. fand die Kinder- und Jugendweihnachtsfeier statt. An dem Nachmittag hatten alle wieder Spaß, bei Staffelspielen, Spielen gegen die Eltern und gegen die 1.Männermannschaft. Es gab reichlich Verpflegung und der Besuch des Weihnachtsmann trug wieder zu einer gelungenen Vereinsfeier bei.
Einen Tag später traten wir beim SV Lok Rangsdorf an. Wir waren von Anfang an voll dabei und hatten schon zu Mitte der 1. Halbzeit über die Spielstände (2:2, 5:5, 5:12, 6:15) eine Führung erspielt. Die Zuordnung in der Abwehr stimmte und auch die Chancenverwertung war super. Am Ende haben wir 21:39 gewonnen und sind mit einem guten Gefühl nach Hause gefahren.

Weiterlesen: Nachtrag: mJC - Jahresendrally

mJC - 5. Spieltag

5. Spieltag Kreisliga mJC
Wir sind mit 14 Spielern am 12.11. nach Belzig gefahren und mussten das erste Mal sogar Spieler zu Hause lassen.
In der ersten Halbzeit hatten wir in der Abwehr noch das eine oder andere Zuordnungsproblem und haben im Angriff zu viele hundert prozentige Chancen liegen gelassen. Zur Halbzeit haben wir knapp mit 10:12 geführt.
Die Jungs haben sich aber kontinuierlich gesteigert und ein gutes Spiel abgeliefert. Zu Beginn der zweiten Hälfte haben wir durch einen 5:0 Lauf, den Grundstein für den Sieg gelegt. Jeder Spieler bekam viel Spielzeit und fast alle konnten das, mit mindestens einem Tor, auch krönen.

Weiterlesen: mJC - 5. Spieltag

jNews Module




Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi