• 2-180303
  • 180303
  • Home

21.10.17 - Männer Landesliga Mitte SG Rot-Weiß Werneuchen – Ludwigsfelde HC II

Vierter Spieltag des LHC II. Mit dem Rückenwind aus 4 Siegen in Folge fuhren wir nach Werneuchen. Mit vollem Kader und gut gelaunt gingen wir in das Spiel. Leider verschliefen wir die Anfangsphase. Die Abwehr stand heute nicht, wie zuletzt gesehen, und die Summe der technischen Fehler ließ uns nicht ins Spiel kommen. Im Angriff verließ man sich zu sehr auf Einzelaktionen und unnötige Würfe. Die Heimmannschaft agierte geordneter und mit erkennbar stärkerem Willen. Mit einem leichten Vorteil für die Heimmannschaft wurden beim Halbzeitstand von 16:12 die Seiten gewechselt. Coach Machowetz betonte in der Halbzeit, dass

Weiterlesen: 21.10.17 - Männer Landesliga Mitte  SG Rot-Weiß Werneuchen – Ludwigsfelde HC II

15.10.2017 - Ludwigsfelder HC II – HSV Wildau 1950 II

Zum vierten Spieltag für den LHC II trafen wir am Sonntagnachmittag in heimischer Halle auf die Gäste aus Wildau. Beide Mannschaften waren mit vollem Kader zum Derby angetreten.
Die ersten 25 Minuten (13:13) verliefen sehr ausgeglichen, keine der beiden Mannschaften konnte sich merklich absetzen. Die Abwehr unserer zweiten Männervertretung zeigte sich anfangs gut sortiert, hatte aber immer wieder Probleme mit individuellen Aktionen der Gäste. Der Angriff wurde gut organisiert und streckenweise mit hohem Tempo gespielt. Lediglich die Chancenverwertung war mangelhaft. Trotzdem gingen wir mit einer leichten Führung in die Halbzeit (16:13).

Weiterlesen: 15.10.2017 - Ludwigsfelder HC II – HSV Wildau 1950 II

SG Westhavelland – Ludwigsfelder HC II

Zweiter Spieltag des LHC 2. Man stand an diesem Samstagnachmittag der SG Westhavelland in Rathenow gegenüber. Diese war in der letzten Saison Zweiter der Landesliga Mitte und hatte an dem Tag ihr Saisonauftaktspiel.
Dem personell angeschlagenen LHC 2 fehlten drei Rückraumspieler, und es stand nur ein Torhüter zur Verfügung. Schnell war zu sehen, dass dieses Spiel ein Duell auf Augenhöhe werden wird, da sich der LHC bereits durch den Sieg am ersten Punktspieltag Respekt verschafft hatte. Die ersten Minuten verliefen torarm. So stand es nach 10 Minuten 2:2. Die Anspannung löste sich erst als sich die Ludwigsfelder Abwehr stabilisierte und kaum eine Chance seitens der Gastgeber zuließ.

Weiterlesen: SG Westhavelland – Ludwigsfelder HC II 

Spielbericht LHC II gg. HSV Müncheberg/Buckow

Durch den Auswärtserfolg am letzten Wochenende ging der LHC II hoch motiviert und gut vorbereitet in dieses Spiel. Bald merkte man jedoch, dass der heutige Gegner nicht in voller Stärke angereist war. Nach 7 Minuten stand es bereits 6:2. Die Abwehr hatte den Gästeangriff gut unter Kontrolle, man kam zu einfachen Ballgewinnen und leichten Abschlüssen. Leider nahm das Team Ende der ersten Halbzeit schon den Gang etwas zurück. Dies hatte Konsequenzen. Es häuften sich technische Fehler und die Beweglichkeit in der Abwehr ließ merklich nach. Der LHC II ging zwar mit einem klaren Ergebnis in die Halbzeit (16:10), doch zufrieden war man nicht.

Weiterlesen: Spielbericht LHC II gg. HSV Müncheberg/Buckow

Spielbericht LHC II gg. Grünheider SV III

Am ersten Spieltag traf unsere zweite Männermannschaft auf die Dritte vom Grünheider SV.

Die Zweite, die letztes Jahr Meister und Pokalsieger wurde und aufgestiegen ist, hatte einen vollen Kader inklusive der zwei Neuzugänge. Neu im Tor, Benjamin Dathe, konnte ebenso wie Marcel „Kroopi" Kroop im Rückraum überzeugen. Komplettiert durch Rückkehrer Florian „Flo" Weber zeigte sich die Mannschaft schon gut eingearbeitet.

Das Spiel begann ausgeglichen jedoch merkte man die Anspannung beim LHC II, sowohl auf dem Platz als auch auf der Bank. Die Grünheider spielten eine solide Abwehr. In Kombination mit der Aufregung unserer Mannschaft fielen wenige Tore.

Weiterlesen: Spielbericht LHC II gg. Grünheider SV III

jNews Module




Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi